Live like there's no tomorrow..

Ignoranz

Ich stieg relativ spät in den Bus... Der Zug folgte rasch, mit Ihm. Ich ahnte noch nichts, konzentrierte mich auf die Musik und das Buch.. ich bin in der vorletzten Reihe gesessen, die hintere Reihe war bereits besetzt. Er stieg ein, und machte sich auf den weg nach hinten.. er merkte erst spät das kein Platz da war, er setzte sich also in meine Reihe. Naja,. Egal. Ich habe weiter gelesen und weiter Musik gehört. Ich ignorierte ihn,.. wie sonst auch, ich fragte mich ob ich ihn wirklich ignoriere, weil er mit egal ist, oder ob ich ihn nur ignorier, damit ich Gut dastehn Es war an der Zeit auszusteigen ... Und plötzlich musste ich gar nicht auf mich selbst achten, das ich ihn nicht anschaue... Es kam von alleine. Nun war mir klar; Ich ignorier ihn, weil es so ist. Das einzige was ich für ihn empfinde ist pure Ignoranz.

2.5.13 16:13

Letzte Einträge: Die bittere Vergangenheit, Die Art wie man lebt

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung